LaTeX

From MrBlackRocket
Jump to navigation Jump to search

LaTeX ist ein Drucksatzsystem, dessen Ergebnisse weit über das hinausgehen, was man mit einer Schreibmaschine schreiben könnte. Die Qualität der gesetzten Zeichen unterscheidet sich auch von den Druckergebnissen von herkömmlichen Textverarbeitungsprogrammen, da LaTeX Ligaturen verwendet. Das Ausmaß der Fähigkeiten wird aber erst richtig deutlich, wenn man mit Notensatz, Kreuzworträtseln, mathematischen Formeln oder chemischen Symboldarstellungen zu tun hat. Selbst Diagramme lassen sich bei Kenntnis der entsprechenden LaTeX-Befehle programmieren. GPL, Self Linux

LaTeX installieren unter

Linux

  1. Paketverwaltung öffnen
  2. texlive-full bzw. das Metapaket von texlive suchen
  3. installieren[1]
  4. fertig

Windows

  1. Auf http://mirror.ctan.org/systems/windows/protext/ gehen
  2. die ProTeXt-XXXXXXX.exe[2] herunterlagen[1]
  3. ProTeXt-XXXXXXX.exe ausführen
  4. in den Ordner wechseln in welchen ProTeXt entpackt wurde
  5. PDF Datei welche Installationsanleitung beinhaltet öffnen
  6. der Anleitung folgen

Mac

Den Schockwellenreiter fragen oder :smirk: der geklauten[3] Anleitung folgen.

  1. Gehe nach http://www.tug.org/mactex/ (oder direkt zu Schritt 2)
  2. Lade das MacTeX-Paket (.zip)[1] herunter
  3. Falls der Installer (MacTeX-200x.mpkg) sich nicht automatisch meldet, entpacke das Paket und doppelklicke den Installer.
  4. Alles ist gut …

LaTeX-Editoren

Es gibt sehr viele Editoren, es ist eine Frage des Geschmacks für welchen man sich entscheidet. Ich persönlich bevorzuge TeXstudio[note]auch bekannt als TexMakerX[/note], da er für quasi für alle Plattformen verfügbar ist und er sehr anpassbar ist. Die Installationsdateien sind auf SourceForge oder in den Repositories bzw. PPA[note]Inzwischen in den regulären PPA[/note] zu finden.

Literatur

Hardcopy

  • Matthias Kalle Dalheimer, Karsten Günther: LaTeX - kurz & gut (O'Reillys Taschenbibliothek); O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG, 2008 — ISBN 389721542X
  • Anselm Lingnau: LaTeX Hacks; O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG, 2007 — ISBN 3897214776
  • Frank Mittelbach, Michel Goossens: Der LaTeX-Begleiter (Pearson Studium - Scientific Tools); Pearson Studium, 2010 — ISBN 386894088X
  • Joachim Schlosser: Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX: Leitfaden für Einsteiger; Verlagsgruppe Hüthig-Jehle-Rehm, 2011 — ISBN 3826691024
  • Herbert Voss: Präsentationen mit LaTeX; Lehmanns, 2009 — ISBN 3865413536
  • Herbert Voß: Tabellen mit LaTex; Lehmanns, 2010 — ISBN 3865413706

Online

Anleitungen

Foren

Notes

  1. 1.0 1.1 1.2 Achtung über ein Gigabyte
  2. XXXXXXX steht für die Versionsnummer
  3. www.cognitiones.de, CC-BY-NC-SA 3.0